Wahlrede I

Sehr geehrte Volksverdrossene –  und verdrossinnen, liebe Verwurstete und zu kurz Gebratene! Es vierjährt sich unsere diesmalige Bundestagswahl, zu der meine Partei und ich angetreten sind, meine sehr geehrten  4 Millionen Stornierte! Denn dass Sie es können. haben sie längst bewiesen,: Sie müssen es nur wollen!Längst sind alle Tabula die Raser, meine Damen und Herren,…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kommentar

Präsident Biden vor schwieriger Aufgabe

Präsident Biden vor schwieriger Aufgabe     Die USA haben vier Jahre die Amtszeit eines Präsidenten überlebt, für den Wahrheit und Scham Fremdwärter sind, der von einer Partei getragen wurde, die zynisch nur an Machterhalt dachte. Ermöglicht und verstärkt wurde die Lage durch einen bestimmten Fernseh-Sender (Fox News) und Radiomoderatoren, ohne jegliche Integrität, die verlogene Verschwörungstheorien…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kommentar

Die amerikanische Demokratie nach Trump

                        Die Wahl ist vorbei. Joe Biden ist der Gewinner und Donald Trump der Verlierer. Der jedoch will seine Niederlage nicht anerkennen und behauptet ohne jeglichen Beweis, die Wahl sei  gefälscht. Lange vor der Wahl hat er angekündigt, dass, wenn er die Wahl verliere, sie manipuliert sein wird. Sein Argument war, dass er gewinnen…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kommentar

Die Corona-Demonstration…

… Berlin hat offensichtlich verschiedene Menschen mit verschiedenen Weltanschauungen zusammengeführt. Eine der Gruppen fühlte sich von der Regierung gegängelt: Vorgeschriebene Schutzmaßnahmen wie etwa die Maskenpflicht und die Einhaltung von Mindestabständen gehen ihrer Meinung nach nicht mit einer freiheitlich – demokratischen Grundordnung einher. Verbot von Großveranstaltungen, betriebliche Einschränkungen pp. Eine andere Gruppe leugnet die Gefährlichkeit des…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kommentar

Hyper – hyper

… ja genau! Hyper – hyper: Zahle 10.- € ein und spiele mit 50.- € ! Da springt dieser Typ aus der TV – Serie: „It`s your voice“ oder „“Kids voice“ – oder „schieß mich tot- voice“ wie ein HB-Männchen durch die Aufnahmelandschaft: „Hyper – hyper!“, schreit er und wirbt in einem TV Sender für…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kommentar

Retroperspektive zum Wirken und Leben des Joseph Beuys

Heute, im Juni2020, wird vielerorts  an eine Aufarbeitung des Lebenswerkes von  Joseph Beuys gedacht. Sie kennen diesen Bildhauer und ehemaligen Kunstprofessor  an der Kunstakademie Düsseldorf in der Eiskellerstraße nicht? Joseph Beuys wurde im Mai 1921 geboren. Er war Krefelder, verbrachte seine Jugendzeit dort, besuchte dort ein Gymnasium. Im nächsten Jahr würde er 100 Jahre alt,…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kommentar

Das große Résumé

Zeit ein Résumé aus Gehabtem, Erstrittenem  und Erhofftem aus Vergangenheit und Jetztzeit zu ziehen. Die Gelegenheit ist Dank Corona so nützlich und notwendig wie nie zuvor. Während sich jetzt schlaue und törichte Menschen auf die Corona-Diagnostik spezialisieren und widersprüchliche Kommentare in den Nachrichten nicht abreißen, haben sich andere zumeist “einfach strukturierte Seelen“ darauf spezialisiert, ihre…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kommentar

Mortui te salutant!

Gehe ins Gefängnis… …begib dich direkt dorthin. Gehe nicht über LOS! Ziehe nicht 4000.-Euro ein! Haben Sie das lange nicht gespielt? Noch nie gespielt? Jetzt wird Ihnen dieses „Spiel“ aufgezwungen! Mich wundert es, dass die Schöpfung so viel Geduld  mit den von ihr erschöpften Wesen und Unwesen hat! Ich als Urheber der Schöpfung hätte diese…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kommentar

Nicht zu fassen II

Es vergeht kaum ein Tag, an dem ich nicht die Hände über dem Kopf zusammenschlage: Es wird immer verrückter! Ein Zustand des Normalen wird nicht mehr eintreten, glaube ich. Seit gestern weiß ich, dass König Adalbert einen Nebenbuhler hat, es wird im TV geworben was das Zeug hält: Mit Anwartschaft auf den Thron von Italien.…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kommentar

Von großer Bedeutung

Es gibt Menschen, die können mit mehreren Bällen jonglieren. Das ist bemerkenswert! Im Laufe meiner Ausführungen komme ich darauf zurück: Seit Jahren rege ich mich auf, wenn so ein Selbstdarsteller seine Kommentare mit der Bemerkung beginnt:„Ich persönlich“ und bedeutungsarm:“halte da nicht viel von“ anfügt. Ja ja, du Gnom bist von besonderer Wichtigkeit. Weshalb sagst du…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kommentar