Fluss der Zeit

Fluss der Zeit Blättern durch alte Fotoalben. Wie waren die Eltern doch jung, damals, und all die anderen, Männer fast immer mit Krawatte und Frauen mit Frisuren und Kleidern einer vergangenen Zeit. Aber schlank waren sie alle – kein Wunder: der Krieg hatte erst vor kurzem geendet. Sie waren wie wir, sowohl Nachfahren wie Vorfahren,…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kolumne

Die amerikanische Demokratie nach Trump

                        Die Wahl ist vorbei. Joe Biden ist der Gewinner und Donald Trump der Verlierer. Der jedoch will seine Niederlage nicht anerkennen und behauptet ohne jeglichen Beweis, die Wahl sei  gefälscht. Lange vor der Wahl hat er angekündigt, dass, wenn er die Wahl verliere, sie manipuliert sein wird. Sein Argument war, dass er gewinnen…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kommentar

Wohlgemut will meditieren

 Wohlgemut ist ein eifriger Zeitungsleser. Manchmal verirrt er sich auch in den Gesundheitsteil, wo medizinische Ratschläge gegeben werden. So ist ihm nicht entgangen, dass in den letzten Jahren das Thema Meditation eine dominierende Rolle  spielt. Es heißt, dass Meditation dem modernen Menschen hilft, Stress abzubauen und Ruhe in sein hektisches Leben zu bringen. Aber nicht…

Undeutsche Klos, deutsche Kulturbeutel und ostdeutsche Kulturchristen

Kolumne     Er hieß zwar Wohlgemut, fühlte sich aber nicht so. Die öffentliche Diskussion in Deutschland über das Thema Leitkultur ließ ihn nachts nicht mehr schlafen. Die Einführung einer Hocktoilette in einem Kölner Bürgerzentrum genügte, die Empörungsmaschinerie wieder einmal in Gang zu setzen. Das Hockklo entspräche nicht deutscher Tradition, sei  absolut undeutsch und ein Zeichen…